Sprechtraining | Vorträge souverän meistern | We make you talk

Reden lernt man nur durch Reden. Wir zeigen Ihnen, wie.

Wann Sie von einem Sprechtraining profitieren

  • Sie müssen viel reden und werden dabei öfter heiser?
  • Sie haben eine zu hoch klingende Stimme, eine zu schwache Stimme oder eine brüchige Stimme?
  • Wenn Sie aufgeregt sind, verlieren Sie nicht nur die Nerven, sondern schnell auch mal die Stimme?
  • Sie sprechen nicht gerne vor Menschen, aber Sie müssen es aus beruflichen Gründen tun? 
  • Während Sie vor anderen sprechen, können Sie sich nicht konzentrieren?
  • Sie halten gern Referate und Vorträge, aber Ihrer Präsentation fehlt der zündende Funke?
  • Sie möchten Ihre Aussprache verbessern, um besser verstanden zu werden und mehr Wirkung zu erzielen? 
  • In Diskussionen werden Sie kaum wahrgenommen oder kommen gar nicht erst  zu Wort?

 

Wenn einer dieser Punkte auf Sie zutrifft, dann profitieren Sie von einem Stimm- und Sprechtraining.

Ihr Problem ist hier nicht beschrieben? Lassen Sie mich wissen, wofür Sie eine Lösung brauchen. Egal, wie groß oder klein Ihr Problem ist: Wir werden die passende Lösung für Sie finden. Vereinbaren Sie jetzt ein unverbindliches und kostenloses Erstgespräch, in dem wir gemeinsam herausfinden, was Sie für ihren Sprecherfolg brauchen. 

Lampenfieberhilfe Führungskräftetraining We make you talk
Ihre Expertin für Stimm- und Sprechtechnik: Dipl.-Mus. Diana Dressler, BA

Grundlagenarbeit 

  1. Die richtige Atemtechnik erlernen. Hochatmung korrigieren,  reflexive Einatmung trainieren. 
  2. Übungen für deutliches Sprechen: Lautbildung, Artikulationspräzision. 
  3.  Übungen für die Stimme: Finden der persönlichen Sprechstimmlage, Muskelentspannung, Stimmvolumen aufbauen, Stimmfarbe (Timbre) bzw. Stimmklang verbessern
  4. Sprechmustererkennung und -korrektur (Dialekt, Nasalität, Deutsche Standardsprache)
  5. Körperspannungsausgleich im Stand und in der Bewegung
  6. Übungen aus Feldenkrais und Alexandertechnik

Aufbautraining

  1. Üben der freien Rede 
  2. Spezielle Lernmethode: „Steine im Fluss"
  3. Spannende und motivierende Sprechweise erlernen 
  4. Dialogtraining und Interviewtechnik
  5. Abbau von Lampenfieber und Redeangst
  6. Konfrontationstraining
  7. Special: Erstellen eines persönlichen Trainingsplanes und
  8. Dokumentation Ihres Stimm- und Sprechtrainings auf Audio oder Video. 

SPECIAL: Sprechtraining bei Redeangst und Lampenfieber

Redeangst überwinden | Besser sprechen | Vorträge halten | Stimmtraining | We make you talk Mein neues Trainingsprogramm: KEINE PANIK VOR DER REDEANGST

Kennen Sie das? Sie halten einen Vortrag oder geben ein Interview, und irgendwie kommt das Ganze nicht so richtig rüber. Nach ein paar Minuten bemerken Sie den gelangweilten Ausdruck im Gesicht Ihrer Zuhörer. Sie werden noch unsicherer, als sie es ohnehin schon sind. Ihr Mund fühlt sich staubtrocken an, Ihre Stimme wird brüchig und versagt Ihnen schließlich ganz den Dienst. Dann verlieren Sie auch noch den roten Faden. Es ist der reinste Albtraum. Schweißgebadet quälen Sie sich durch die Veranstaltung und verlassen am Ende geknickt das Podium. 

WE MAKE YOU TALK hat sich zum Ziel gesetzt, aus solchen Albträumen Sternstunden zu machen. Im Einzeltraining lernen Sie, souverän vor Publikum sprechen und ihren Text ausdrucksstark und wirkungsvoll zu präsentieren können. Dabei begleiten wir Sie von der Vorbereitung bis zur Präsentation, wenn nötig bis vor die Tür oder in den Saal. Mit Rat und Feedback stehen wir an Ihrer Seite, bis Sie Ihre Präsentation erfolgreich gemeistert haben. 

Vereinbaren Sie unverbindlich ein kostenloses Probetraining. Erfahren Sie, wie wir Ihre Stimme nach vorn bringen.