We make you talk | Dein Stimmtraining in Wien | Kostenloses Probetraining

We make you talk - Dein Stimmtraining in Wien 

Stimmtraining

Für wen ist ein Stimmtraining geeignet?

Von einem Stimmtraining profitieren nicht nur Sprecher, Schauspieler oder Sänger. Jeder kann seine Stimme durch ein Stimmtraining verbessern. Vor allem Menschen mit sprechintensiven Berufen profitieren von der Verbesserung ihrer Stimme. Dazu gehören 

  • Lehrer
  • Reiseführer
  • Mitarbeiter in einem Callcenter
  • Teamleiter
  • Verkäufer
  • Trainer
  • Coaches oder 
  • Kundenberater.

Ein Stimmtraining ist zudem eine gute Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche, Referate, wissenschaftliche Präsentationen und Vorlesungen.

 

 

Eine Frage, die ich öfter höre, lautet: Kann jede Stimme größer und klangvoller werden? Die Antwort ist ein klares Ja. Ansonsten würden Opernsänger und Schauspieler kaum so viele Jahre damit verbringen, ihre Stimme auszubilden. Denn nicht jedem von ihnen wurde eine große Stimme in die Wiege gelegt. Es gibt unzählige Biografien, die den mühevollen Weg vom Stimmbesitzer zum Stimmbenutzer eindrucksvoll beschreiben.

Die funktionale Methode

Im Stimmtraining von WE MAKE YOU TALK arbeiten wir nach der Methode der funktionalen Stimmbildung. Sie ist ein fester Bestandteil in all unseren Trainings. Es kann vorkommen, dass jemand mit der Farbe, dem Volumen oder dem Umfang seiner Stimme unzufrieden ist. Meistens kann er sie dann nicht so nutzen, wie er möchte. In diesem Fall legen wir ein besonderes Augenmerk auf die Stimmbildung. Auf dieser Seite möchte ich Ihnen einen kleinen Einblick in die Methode der funktionalen Stimmbildung geben. 

Das funktionale Stimmtraining geht davon aus, dass jede Stimme von Natur aus zur Höchstleistung befähigt ist. Das kann man sehr gut an Babys sehen, die stundenlang schreien, ohne heiser zu werden. Ihre Stimmgebung erfolgt durch das optimale Zusammenspiel von stimmlicher Absicht – nämlich gehört zu werden – und Stimmfunktion. Dieses optimale Zusammenspiel stören wir im Laufe des Lebens durch schlechte Körperhaltung, flache Atmung oder psychologische Mechanismen. Wer beispielsweise als Kind häufig zu hören bekam, er soll leise sprechen oder kann nicht singen, der wird sich später schwer tun, sein stimmliches Potential voll zu nutzen. 

Die Formel zur Entfaltung des stimmlichen Potentials lautet:

Wissen + Wahrnehmung = Potentialentfaltung 

Davon ausgenommen sind anatomische Fehlbildungen. Diese sind jedoch relativ selten und werden normalerweise im frühen Kindesalter entdeckt und behandelt. 

Stimmtraining Wien
We make you talk - Dein Stimmtraining in Wien

Wie passiert beim funktionalen Stimmtraining?

Im funktionalen Stimmtraining werden Denk- und Handlungsmuster untersucht, die zu einem falschen Gebrauch der Stimme geführt haben. Damit findet die Stimme wieder zu ihrer ursprünglichen Funktion. Sie reguliert sich selbst, ist belastbar und flexibel. Der Sprecher benutzt nur diejenigen Muskeln, die zur Stimmerzeugung notwendig sind. 

Im Unterschied zum Tun und Machen lässt man beim funktionalen Stimmtraining einfach alles weg, was die freie Entfaltung der Stimme stört. Dadurch wird die Stimme wieder zu ihrer vollen Ausdrucksfähigkeit gebracht. 

Ein funktionales Stimmtraining aktiviert das Erlaubnissystem der Stimme. Der Unterkiefer darf sich entspannen. Die unteren Rippen dürfen sich erweitern. Dadurch kann sich das Lungenvolumen erhöhen und die Atemkapazität wird größer. Diese ist wiederum für eine effiziente Stimmgebung verantwortlich. Denn die Stimmbänder produzieren den Klang niemals allein. Deshalb steht im funktionalen Stimmtraining immer der ganze Mensch im Mittelpunkt.  

 

Was ist der Nutzen beim funktionalen Stimmtraining?

Die positiven Ergebnisse eines solchen Stimmtrainings liegen auf der Hand. Ein aufrechterer Gang, bei dem alle Muskelgruppen optimal ineinandergreifen. Keine unnütze Energieverschwendung durch falsche Körperhaltung. Alte Bewegungsmuster werden durch neue ersetzt. Die Stimme wird aus ihrem Korsett befreit. Sie darf nun klingen, wie sie möchte. Daher ist ein Stimmtraining immer auch eine Entdeckungsreise zum eigenen Selbst. Am Ende darf sich der Kunde über eine freie und schön klingende Stimme freuen. Man sieht ihm die richtige Stimmgebung am gelösten Gesichtsausdruck an. Es fühlt sich einfach gut an, wenn alles frei schwingt und klingt. Fällt der Stress mit der Stimme erst einmal weg, dann macht Sprechen so richtig Spaß.

Stimmtraining Wien We make you talk

Mariahilfer Str. 101, Stiege 1, Top 23  1060 Wien

Montag bis Freitag 
9.00 - 18.00